Trailing Stop Limit Order

Wie es der Name vermuten lässt, ist eine Trailing Stop Limit Order eine Kombination aus einer Trailing Stop Order und einer Stop Limit Order. Ähnlich wie bei einem üblichen Trailing Stop, kommt ein Trailing Stop Limit meist zur Absicherung einer bestehenden Long- oder Short Position zum Einsatz. In diesem Artikel lernen Sie, was eine Trailing Stop Limit Order ist, wie genau diese funktioniert, worin sie sich von einem herkömmlichen Stop Loss unterscheidet und wie Sie die Order in der Trader Worksation und in der CapTrader Trading App erstellen können.

Was ist eine Trailing Stop Limit Order?

Eine Trailing Stop Limit Order ist eine Stop Limit Order, deren Stop- und Limit-Kurs dem Markt in einem bestimmten Abstand folgt. Die Order verhält sich wie eine Stop Loss Order, mit dem Unterschied, dass bei einer Trailing Stop Limit Order bei Erreichen des Stop-Kurses eine Limit Order (statt einer Market Order Order) aktiv wird.

Trailing Stop Limit Verkaufsorder

Eine Trailing Stop Limit Verkaufsorder verhält sich ähnlich wie eine übliche Trailing Stop Order und kommt in der Regel zum Einsatz, wenn eine Long Position abgesichert werden soll. D.h. der Stop-Kurs folgt dem Marktpreis bei einer bullischen Entwicklung. Beginnt der Markt zu fallen, verändert sich der Stop-Kurs hingegen nicht. Sobald der Stop-Kurs erreicht bzw. durchbrochen wird, verwandelt sich die Order in eine Limit Order. D.h. der Verkaufsauftrag wird ausgeführt, unter der Voraussetzung, dass der Limit-Kurs (oder ein besserer Kurs) gehandelt werden kann.

Trailing Stop Limit Kauforder

Eine Trailing Stop Limit Kauforder funktioniert ebenso wie die oben beschriebene Verkaufsorder, nur eben „umgekehrt“. Der Stop-Kurs folgt dem Markt, solange dieser fällt und bleibt unverändert bei einem Kursanstieg. Sobald der Stop-Kurs erreicht wird, wird eine Limit Kauforder aktiv.

Trailing Stop Limit Order erstellen

Um in der Trader Workstation (TWS) eine Trailing-Stop Limit Order zu erstellen gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol eines Underlyings
  • Klicken Sie auf Kaufen oder auf Verkaufen
  • Wählen Sie in der Spalte „Typ“ die Orderart „TRAIL LIT“ aus
  • Geben Sie die gewünschten Werte in den folgenden Spalten ein:
    • Limitkurs oder Lmt.-Versatz
    • Trailing-Betr.
    • Auslösekurs
Erstellen einer Trailing Stop Limit Order in der TWS

In der CapTrader Trading App können Sie ebenfalls eine Trailing Stop Limit Order erstellen, indem Sie eine Kauforder oder eine Verkaufsorder auswählen und anschließend wie oben beschrieben vorgehen. Nach Eingabe der Order-Details müssen Sie zur Übermittlung der Order den roten Slider mit der Beschriftung „Slider ziehen zur Verkaufs-/Kaufsplatzierung“ betätigen.