Sell Limit

Eine Sell Limit Order (auch: Limit Sell oder Verkaufs-Limit) ist eine Verkaufs-Order, die zur Eröffnung einer Short-Position oder als Take Profit Order einer Long-Position zum Einsatz kommen kann. Dabei definieren Sie vorab einen Kurs, bei dessen Erreichen Sie das Underlying verkaufen möchten. Wie genau eine Sell Limit Order funktioniert, worauf es bei der Orderaufgabe zu achten gilt und wann deren Einsatz sinnvoll ist, erfahren Sie in diese Artikel. 

Was ist eine Sell Limit Order?

Mit einer Sell Limit Order wird dem Broker der Auftrag erteilt, ein Finanzinstrument zu einem von Ihnen definierten Limit-Kurs oder einem höheren Kurs zu verkaufen. Die Order wird nur dann ausgeführt, wenn das Kurs-Limit eingehalten werden kann.

Sie legen somit einen Mindestkurs fest, zu dem Sie bereit sind zu verkaufen. Im Gegensatz zu einer Market Order oder einer Stop Order, wird der Verkaufsauftrag nur dann ausgeführt, wenn der Limit-Kurs dem tatsächlichen Ausführugskurs entsrpicht oder besser ist. Slippage (eine Veränderung des tatsächlichen Ausführungskurses zu Ihren Ungunsten) ist nicht möglich.

Beispiel: Sell Limit Order Nike Aktie

Stellen Sie sich vor, Sie hätten den Markteinbruch zu Beginn des Jahres 2020 genutzt, um eine Long-Position in der Nike Aktie zu eröffnen. Nachdem Sie die Aktie im Depot haben und diese rasch zu steigen beginnt, entscheiden Sie sich dafür Gewinne zu realisieren, falls die Aktie weiter steigen sollte. Die alten Hochpunkte befinden sich bei rund 104 USD pro Aktie. Sollte die Aktie bis in diesen Kursbereich ansteigen, ist es nicht unwahrscheinlich, dass zumindest ein zwischenzeitlicher Rücksetzer stattfinden wird.

Um bei Erreichen des Zielkurses automatisch einen Verkauf oder Teilverkauf durchzuführen, können Sie eine Limit Sell Order erstellen. Der Verkaufsauftrag wird ausgeführt, sobald die Aktie den von Ihnen gewählten Limit-Kurs erreicht und eine Ausführung zu diesem oder einem höheren Kurs garantiert werden kann.

Sell Limit Order in der TWS und Trading App erstellen

Um eine Sell Limit Order in der Trader Workstation oder in der CapTrader Trading App zu erstellen, wählen Sie eine Verkaufsorder aus und ändern anschließend den Ordertyp auf „LMT“ für eine Limit Order. Das detaillierte Vorgehen wird im Artikel Limit Order beschrieben.