Euro Futures

Der internationale Devisen- bzw. Forex-Markt ist mit einem täglichen Handelsvolumen von über 5 Billionen USD der größte Markt der Welt. Mit knapp einem Drittel des gesamten Volumens ist dabei der Euro gegen den US-Dollar (EUR/USD) das mit Abstand am häufigsten gehandelte Währungspaar. Neben dem direkten Handel bzw. Tausch von Währungen nutzen aktive Trader häufig auch Währungs-Futures, insb. um kurz- bis mittelfristig mit einem Hebel zu handeln. Hierfür eignen sich die an der CME gehandelten Euro Futures (auch Euro FX Futures genannt), wofür auch Optionen handelbar sind. Zudem können Trader mit kleineren Konten Micro-Kontrakte nutzen, deren Kontraktgröße ein Zehntel der regulären Kontrakte beträgt.

Kontrakt-Spezifikationen

BezeichnungEuro FX Futures
KürzelEUR
Kontrakt-Größe125 000 EUR
KursangabeUSD pro EUR
Tick-Größe0.00005 USD
Tick-Wert6.25 USD
Tägl. Preislimitkeines
BörseCME
Handelszeiten (DE)0 Uhr – 23 Uhr
Kontrakt-MonateMrz (H), Jun (M), Sep (U), Dez (Z) für die
nächsten 20 Quartale, + 3 monatliche
aufeinanderfolgende Kontrakte

Die Euro FX Futures finden Sie in der Trader Workstation, indem Sie das Symbol „EUR“ in eine Zeile eintippen und anschließend unter „European Monetary Union Euro – IDEALPRO“ auf „Futures“ klicken.

So finden Sie die Euro FX Futures in der Trader Workstation

Optionen auf den Euro Future

Optionen auf die Euro Futures finden Sie im Options Trader der Trader Workstation, indem Sie ebenfalls wie oben beschrieben, das Symbol „EUR“ eintippen und das Underlying auswählen.

Micro EUR/USD Futures (M6E)

Mit Micro Futures haben auch Händler mit kleineren Konten die Möglichkeit, mit echten Futures-Kontrakte zu handeln. Mit dem Symbol „M6E“ finden Sie den Micro EUR/USD Future. Die Kontraktgröße beträgt 12 500 Euro, im Vergleich zu 125 000 Euro beim großen Futures-Kontrakt.

Eine Bewegung des Währungspaares EUR/USD von bspw. 50 Pips, würde demnach einen Gewinn oder Verlust von 62.50 USD verursachen (0.0050 x 12 500 = 62.50 USD).