E-Sports- und Gaming-Aktien befinden sich schon seit einigen Jahren im Aufwind. Verstärkt wurde das Wachstum der Branche im Jahr 2020 aufgrund des “Stay-At-Home” Trends, verursacht durch die Covid-19 Pandemie. Für Anleger, die in E-Sports- und Gaming-Aktien investieren wollen bieten sich zahlreiche Möglichkeiten: Neben Aktien von Videogame-Entwicklern sind viele Technologieunternehmen in der Branche engagiert. Außerdem haben Sie die Möglichkeit mit einem E-Sports- und Gaming-ETF diversifiziert zu investieren.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die Branche sowie einige der bekanntesten E-Sports- und Gaming Aktien näher vor.

Video Gaming & E-Sports ETF

Der Ende 2018 aufgelegte Vaneck Video Gaming Esports ETF – bei CapTrader handelbar mit dem Symbol ESPO – bietet Ihnen als Anleger die Möglichkeit, in einige der führenden Unternehmen der Gaming- und E-Sports Branche zu investieren. Ein Blick auf den Chart des ETFs verdeutlicht das enorme Branchen-Wachstum der letzten Jahre. Ausgehend von ca. 30 USD je ETF, stieg der Kurs auf über 80 USD an, bevor eine Konsolidierung stattfand und der aktuelle Kurs bei ca. 70 USD notiert.

E-Sport/Gaming-Aktien im Überblick

Mit der nachfolgenden Tabelle erhalten Sie einen Überblick über einige der bekanntesten und meistgehandelten Aktien der E-Sports und Gaming-Branche. Einige der Unternehmen befinden sich ebenfalls im oben vorgestellten ETF.

Anschließend stellen wir Ihnen mit Activision Blizzard, Tencent und Electronic Arts drei der bekanntesten E-Sports und Gaming-Aktien mit einer Kurzbeschreibung vor.

UnternehmenSymbol
(TWS)
ISINBörseLandWährungMarktkap. USDUmsatz (TTM (USD)
Activision Blizzard IncATVIUS00507V1098NASDAQUSAUS Dollar61’874’450’4328’938’000’384
Tencent Holdings Limited700KYG875721634HKHong KongHong Kong Dollar569’507’361’853532’677’984’256
Take-Two Interactive Software IncTTWOUS8740541094NASDAQUSAUS Dollar17’671’120’8963’354’808’064
Electronic Arts IncEAUS2855121099NASDAQUSAUS Dollar38’099’841’0245’720’999’936
HUYA IncHUYAUS44852D1081NYSEUSAUS Dollar2’183’691’00811’372’341’248
Modern Times Group Mtg ABMTG.BSE0000412371STSwedenSwedish krone1’411’361’8724’187’000’064
Enthusiast Gaming Holdings IncEGLXCA29385B1094TOCanadaCanadian Dollar492’373’251125’879’984
Razer Inc1337KYG7397A1067HKHong KongHong Kong Dollar1’834’754’4631’519’011’968
Turtle Beach CorporationHEARUS9004502061NASDAQUSAUS Dollar497’539’232417’023’008
Sea LimitedSEUS81141R1005NYSEUSAUS Dollar187’627’798’5286’822’901’760

Activision Blizzard

  • Unternehmen: Activision Blizzard Inc
  • Symbol (TWS): ATVI
  • ISIN: US00507V1098
  • Börse: NASDAQ
  • Land: USA
  • Währung: US-Dollar
  • Marktkapitalisierung: 61’874’450’432 USD
  • Umsatz (TTM) in USD: 8’938’000’384

Activision Blizzard ist einer der führenden Entwickler und Herausgeber von Videospielen und Unterhaltungssoftware. Das Unternehmen und seine Tochtergesellschaften sind u.a für Spiele wie Call Of Duty, World Of Warcraft, Diablo, Guitar Hero u.v.m bekannt, sowie für die Overwatch League, die erste professionelle E-Sports-Liga, die ein städtebasiertes Franchise-Modell einführte. Das Unternehmen unterhält auch einen eigenen Online-Gaming-Service, Battle.net, der die digitale Verbreitung von Inhalten, die soziale Online-Konnektivität und die Erstellung von nutzergenerierten Inhalten erleichtert. Activision Blizzard erwarb 2016 King Digital, das Unternehmen hinter dem beliebten mobilen Franchise Candy Crush und der E-Sports-Plattform Major League Gaming. Der Hauptsitz von Activision Blizzard befindet sich in Santa Monica, Kalifornien.

Tencent

  • Unternehmen: Tencent Holdings Limited
  • Symbol (TWS): 700
  • ISIN: KYG875721634 / US88032Q1094
  • Börse: Hong Kong Stock Exchange / PINK
  • Land: Hong Kong / USA
  • Währung: Hong Kong Dollar / US-Dollar
  • Marktkapitalisierung: 4’432’014’606’336 HKD / 569’444’073’472 USD
  • Umsatz (TTM) in USD: 532’677’984’256

Tencent ist ein chinesischer Technologie- und Mediengigant und eines der führenden Unternehmen in der Gaming und E-Sports Branche. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Shenzhen in China. Neben eingenen Erfolgstiteln wie Honor Of Kings oder League Of Legends hält das Medienkonglomerat Beteiligungen an vielen führenden Spieleunternehmen und kann somit vom allgemeinen Branchenwachstum profitieren. Darüber hinaus nutzt das Unternehmen seine Social-Media-Plattform WeChat, um Inhalte vorzustellen und zu verbreiten, Zahlungen für In-App-Dienste abzuwickeln und Werbemöglichkeiten zu verkaufen. Tencent verfügt als Marktführer über gute Voraussetzungen für langfristiges Wachstum, jedoch ist die Aktie aufgrund des regulatorischen Drucks im Inland und der politischen Spannungen zwischen den USA und China auch mit einem gewissen Risiko behaftet.

Electronic Arts

  • Unternehmen: Electronic Arts Inc
  • Symbol (TWS): EA
  • ISIN: US2855121099
  • Börse: NASDAQ
  • Land: USA
  • Währung: US-Dollar
  • Marktkapitalisierung: 38’099’841’024 USD
  • Umsatz (TTM) in USD: 5’720’999’936

Electronic Arts ist eines der größten Videospiel-Softwareunternehmen der Welt und derzeit die Nummer zwei in Europa und Nordamerika in Bezug auf Umsatz und Marktkapitalisierung. Das Unternehme entwickelt, vermarktet, veröffentlicht und vertreibt weltweit Spiele, Inhalte und Dienstleistungen für Spielkonsolen, PCs, Mobiltelefone und Tablets. Einige der bekanntesten Marken sind: Battlefield, The Sims, Apex Legends, Need for Speed und Plants vs. Zombies, sowie mit EA Sports Spiele wie FIFA, Madden NFL, UFC, NHL, Formel 1. Electronic Arts wurde 1982 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien.

Hinweis: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Werbemitteilung. Diese Information wurde von CapTrader bereitgestellt. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung von Handelspreisen, eine Empfehlung oder eine Anlagestrategie für ein Finanzinstrument oder Emittent, noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in einem Finanzinstrument oder entsprechend einer Anlagestrategie. CapTrader übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht spezifische Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Erstellung und Verbreitung von Empfehlungen zu Finanzinstrumenten oder Anlagestrategien erstellt und gilt daher als Werbemitteilung.